Sportunterricht in der Volksschule

Wie bereits bei der Vorstellung unser Schule zu sehen ist, hat sich die VS Lind einen sportlichen Schwerpunkt gesetzt. Um der Bewegungsarmut der heutigen Kinder entgegenzuwirken, gestalten wir für die Schüler ein vielfältiges Sportangebot. Bewegung soll auch Freude machen, daher darf keine Eintönigkeit aufkommen.

Der Jahreszeit entsprechend fahren wir ins Schwimmbad, auf die Schipiste, vergnügen uns auf dem Eislaufplatz, trainieren Leichtathletik im Schulhof oder gehen mit Walkingstöcken ins Gelände.

Erfahrene Trainer stehen uns hierzu zur Verfügung.

Um sich auch im Sport zu messen, gibt es ein Schirennen, Leichtathletikdreikampf, Geländelauf, Schwimmfest und noch einiges mehr.

Auch auf Bezirks- und Landesebene sind unsere Schüler bei Schirennen, Dreikämpfen, Nestleläufen, Aquathlon, Pinguincup, usw. vertreten und erzielen auch tolle Erfolge.

Wer noch zusätzlich Sport machen will,  kann im Rahmen einer unverbindlichen Übung neue Sportarten wie Tennis, Klettern, Eisstockschießen, Golf, usw. kennenlernen. Auch für Fußballbegeisterte gibt es ein wöchentliches Fußballtraining.

Wie den Medien zu entnehmen ist, wird die tägliche Turnstunde gefordert. Mit diesem vielfältigen Angebot können wir dieser Forderung bereits gerecht werden und der Gesundheit unserer Kinder etwas Gutes tun.